Rasen-Tennisturnier

Schon einmal in Wimbledon gespielt?

Nicht? Wir auch nicht.

Aber das Wimbledon-Feeling könnt Ihr auf dem HTG Green Open am 16. – 22. August erleben. Unter der Leitung unserer Tennischule Marco Kaestle und der Schirmherrschaft von Jürgen Faßbinder gibt es ein Rasen-Doppelturnier der Extraklasse.

Seid mit dabei! Alle Informationen findet Ihr >> hier <<

Aktuelles beim Tennisclub

Clubhaus

Ab sofort sind das Clubhaus und die sanitären Anlagen wieder geöffnet. Die allgemeinen Hygienevorschriften sind weiterhin zu beachten.

Training

Jetzt für die Sommersaison noch Trainings buchen. Ob Einzeltraining, Sommercamp oder Ferientraining. Tennis-Move hat ein umfangreiches Angebot für Euch.

Hallenbuchung

Jetzt bereits an den Winter denken. Bitte teilt Eueren Wunsch auf ein Winter-Hallenabo zeitnah der Petra oder Jürgen Faßbender mit. Die Nachfrage ist groß.

Mitgliederversammlung 2021

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 27. März aufgrund der Corona Pandemie auf ungewöhnlichem Wege statt. Im Rahmen einer Videokonferenz eröffnete der 1. Vorsitzende Heinrich Goldbach Online-Mitgliederversammlung und stellte – zusammen mit den übrigen Mitgliedern des Vorstands – den Jahresbericht 2020 vor.

Alle für 2020 geplanten Veranstaltungen mussten wegen der Pandemie abgesagt werden. So konnte auch leider das 40-jährige Bestehen des Vereins nicht entsprechend gefeiert werden. Höhepunkt war die im Oktober eröffnete Tennishalle, die so das ganzjährige Spielen auf Sand ermöglicht.

Kassenwart Tobias Jäger berichtete über geringere Einnahmen aber auch geringer Ausgaben. Die Finanzierung erfolgte überwiegend durch die Mitgliedsbeiträge. Positiv wirkte sich der Gewinn bei einer Verlosung der Volksbank Mittelhessen aus. Eine detaillierte Aufstellung half den teilnehmenden Mitgliedern die Zahlen zu verstehen.

Sportwart Klaus Goldbach berichtete von der Medenrunde 2020 und der Mannschaftsmeldung 2021. Er hob die gute Zusammenarbeit mit der Tennisschule Tennis-Move und Marco Kästle hervor. Leider konnte auch hier das Gesamtangebot Corona-bedingt nicht wie geplant durchgeführt werden. Die Zielsetzung für 2021 ist unter anderem der Ausbau des Trainingsangebots sowie die verstärkte Zusammenarbeit mit anderen Vereinen in der Umgebung.

Auch Jugendwart Chris Schad alle geplanten Veranstaltungen für die Kinder und Jugendlichen absagen. Ob die für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen stattfinden können, bleibt offen.

Nachdem die Kassenprüferinnen Ursula Hinz und Sonja Diehl eine ordnungsgemäße Konten- und Buchführung bescheinigten, beantragte Sonja Diehl den Vorstand durch die Mitgliederversammlung für das Jahr 2020 zu entlasten. Die Mitgliederversammlung beschloss diese einstimmig und ohne Gegenstimmen.

Geehrt wurden für 40-jährige Mitgliedschaft Armin Völker und Jörg Behrens. Seit 30 Jahren sind Martina und Manfred Beck Mitglied im Tennisclub Dorheim. Darüber hinaus gab es Ehrungen für 25-jährige und 10-jährige Mitgliedschaften.

Der neu gewählte Vorstand für die nächsten zwei Jahre setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Heinrich Goldbach
  • 2. Vorsitzender: Michael Diehl
  • Kassenwart: Tobias Jäger
  • Sportwart: Klaus Goldbach
  • Jugendwartin: Friederike Antkowiak
  • Schriftführer: Christian Mühlbauer und Ulrike Breuer
  • Beisitzer: Anneke Jäger, Elke Wilke und David Sumpf

Da keine Anträge der Mitglieder für die Mitgliedsversammlung eingereicht wurden, bedankte sich Heinrich Goldbach bei allen Mitgliedern, beendete die Mitgliederversammlung und wünschte allen ein sportliches, erfolgreiches und gesundes 2021.